Pieces — 6. January 2012 00:22

Pasta mit Lachs / Spargel / Tomaten

Posted by

Ein sommerleichtes Pastagericht, vor einigen Jahren für Pete und Melly kreiert, mittlerweile in der Spargelzeit gesetzt. Geht schnell, man sollte nur die Reihenfolge einhalten. Ist grad kein frischer Spargel da? Guess what: einfach weglassen.

Zutaten (4 Personen)
500 g Tagliatelle
500 g Lachsfilet
200 g Kirschtomaten
500 g Spargel
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Schalotte, fein gewürfelt
30 g kalte Butter
60 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
1 EL Sherryessig
2 EL Olivenöl
frische Basilikumblätter
Salz
Cayennepfeffer
Parmesan

 

Zubereitung

Spargel schälen und Stangen dritteln, in Salzwasser bissfest sieden.
Knoblauch und Schalotte in Butter anschmurgeln, Lachsfilet in schmale Scheiben schneiden, dazugeben, von allen Seiten kurz anbraten und mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und eine Minute einkochen.
Tagliatelle nach Angabe kochen, abgießen, anschließend Olivenöl und Sherryessig untermischen.
Kirschtomaten waschen, halbieren und zusammen mit Lachs und Spargel über die Pasta geben und vorsichtig unterheben.
Mit Salz, Pfeffer und Basilikumblättern abschmecken, mit Parmesantäfelchen dekorieren.

 

Print Friendly
  • Share this post:
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Digg

Leave a Reply

— required *

— required *